Monatsarchiv: Juni 2019

The Well Tempered Clavier Book II – Céline Frisch – (Alpha)

Eine CD, bei der man schon nach den ersten Sekunden sagt, ja, das ist es. Céline Frisch versteht es einfach die Musik deliziös und gefühlvoll auszuformen  und dennoch hat dieses Harpsichord eine tonliche Präsenz und eine Tonfülle, bei einer Fragilität … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 02.19 Alpha | Kommentar hinterlassen

Carl Czerny: Die Kunst des Präludierens op. 300 (CPO)

Auf dieser CD führt uns der Pianist Kolja Lessing in die hohe Kunst des Präludierens ein. Präludieren bedeutet einfach gesagt improvisieren, man bekommt ein Thema vorgegeben und versucht aus diesem Thema so viele Variationen wie möglich zu zaubern. Zum Beispiel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter b. Solo & Orchesterwerke | Kommentar hinterlassen

Felix Mendelssohn-Bartholdy: String Symphonies Vol. 3 (CPO)

Das L’Orfeo Brockorchester unter der Leitung von Michi Gaigg begeistert schon gleich nach den ersten Takten  des 1. Satzes der Sinfonia VIII in D-Dur von Felix Mendelssohn-Bartholdy. Dieser angeraute, getragene, dramatisch intensive Streicherklang gleich zu Beginn des 1. Satz, diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter b. Solo & Orchesterwerke | Kommentar hinterlassen

Friedrich Schneider: Symphony No. 16, Ouvertures (CPO)

Mit einem berührenden Beginn und wunderschön ausziselierten Trillern begeistert die Anhaltische Philharmonie Dessau unter der Leitung von Markus L. Frank, in ihrer Interpretation des 1. Satzes der 16. Sinfonie von Friedrich Schneider (die 17. unter der Leitung von Sigiswald Kuijken … Weiterlesen

Veröffentlicht unter b. Solo & Orchesterwerke | Kommentar hinterlassen

Friedrich Schneider: Symphony No. 17 / Mendelssohn-Bartholdy: Violinenkonzert (CPO)

Mit einem dramatischen Entré steigen die Cappella Coloniensis unter der Leitung von Sigiswald Kuijken in den 1. Satz der 17. Sinfonie von Friedrich Schneider (1786-1853) ein. Packend und mitreißend wird dieser 1. Satz ausziseliert. Mit einem klangschön ausgedeuteten Andante geht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter b. Solo & Orchesterwerke | Kommentar hinterlassen

Guido Cantelli – Milestones of A Legend (Document)

Traurigerweise setzte 1956 ein Flugzeugabsturz dem Leben des 36 Jahre alten, einem der vielversprechendsten Dirigenten unserer Zeit, Dirigenten Guido Cantelli, ein frühzeitiges Ende. In dieser 10 er CD Box sind etliche wertvolle Tondokumente dieses Ausnahmetalentes zusammengefügt worden. Beginnend mit der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 02.20. Documents | Kommentar hinterlassen

„Ins Freie IV“, Experimentelle Klaviermusik 1940-2019 – Seminar Zeitgenössische Klaviermusik, Klasse Bernhard Fograscher (HfMT, 29.06.2019)

Diesen Abend könnte man auch als Challenge für einen Rezenten bezeichnen. Wie soll man etwas beschreiben, das musikalisch betrachtet wenig greifbar, eher abstrakt, so gut wie nicht melodisch ist. Wo einem stellenweise musikalische Brocken hingeworfen werden, die Augenscheinlich was eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter f. Klavier | Kommentar hinterlassen