Monatsarchiv: Mai 2015

Von slawischer Seele ( Wandsbeker Sinfonie Orchester; Hamburg, d. 30.05.2015; Kreuzkirche Wandsbek, Kedenburgstraße 14 )

Das Konzert mit dem das Wandsbeker Sinfonie Orchester seit dem 18. Mai durch Hamburg tourt ( vorgesehen sind 3 Konzerte, das 3. findet am 31.05.2015 in der Freie Waldorfschule Benefeld, Cordinger Straße 39; 29699 Bomlitz bei Walsrode statt ) war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 03.16. Verschiedenes | Kommentar hinterlassen

Wann tritt Frau Prof. Barbara Kieselser wegen nachweislicher Unfähigkeit endlich zurück?bARB

Nach diesem Interview, welches am 09. / 10. Mai im Abendburgerabendblatt mit ihr Abgedruck wurde sollte man eigentlich denken ,daß unser regierender Bürgermeister endlich die Notbremse zieht und seiner wiederernannten Kultursenatorin Frau Prof. Barbara Kieseler das Handwerk legt, bevor diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 17. Fragen zur Zeit | Kommentar hinterlassen

Vom Versagen von Prof Barbara Kieselers als Senatorin und Aufsichtsratsvorsitzende der H. Staatsoper ( Kommentar zu einem Interview vom 9. /10. Mai 2015 aus dem Hamburger Abendblatt )

Dieses Interview war an Selbstzurschaustellung der eigenen Inkompetenz, wenn man bereit war zwischen den Zeilen des Gesagten zu lesen und dieses mit etwas Hintergrundwissen gedanklich unterfüttern konnte, kaum zu überbieten gewesen. Leider blieb was Inkompetenz anbelangt auch der Führer des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 18.Aktuelles ( Politik, Kultur u. a. ) | Kommentar hinterlassen

Giuseppe Verdi: Un ballo in mascera ( Hamburg, d. 22.05.2015 )

In den letzten 10 Jahren habe ich in der Hamburgischen Staatsoper dieses Werk bisher vom Dirigat und vom Orchesterklang noch nie so ausgefeilt und herausragend gespielt erlebt, wie an diesem Abend unter der Leitung von Asher Fisch. Die Philharmoniker Hamburg … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 03.08. Giuseppe Verdi | Kommentar hinterlassen

Aufsichtsratsvorsitzende ( Prof. Barbara Kieseler ) ruiniert mutwillig die Hamburgische Staatsoper

Es wird mir immer wieder ein Rätzel bleiben wie eine Person, die offensichtlich keine Ahnung von der Materie hat, in einen Aufsichtsrat gewählt werden kann. Dieses ist vor einigen Jahren in Hamburg geschehen. Hinzu kommt, daß hier ganz offensichtlich auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 18.Aktuelles ( Politik, Kultur u. a. ) | Kommentar hinterlassen

Wagt RTL wirklich einen Zuschauerbetrug, der Millionen kosten könnte, im großen Stil?

Bereits vor der ersten in Aufzeichnung gezeigten Show von DSDS, war allgemein bekannt geworden, daß einer der Teilnehmer eine kriminelle Vegangenheit haben könnte und das ein Prozeß deswegen stattfinden soll. Aber wie heißt es so schön, im Zweifel für den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 17. Fragen zur Zeit | Kommentar hinterlassen

Der MUH – Effekt

Sie werden sich jetzt sicherlich, und das zu recht fragen: Was bitte schön ist denn ein Muh-Effekt. Er leitet sich von dem Weidetier ab, welches als Wiederkäuer diesen Ton von sich gibt. Und hier erklärt sich auch schon der Zusammenhang … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 17. Fragen zur Zeit | Kommentar hinterlassen