Archiv der Kategorie: 01.08. Die Konzeptoper: Neue Wege, um die Oper aktueller zu gestalten

Hier zeigt der Verfasser moderne Regiekonzepte auf, die sich obgleich modern, dicht am Libretto orientieren.

Regie – Idee: Otello nach Verdi / Rossini

Die Bühne ist zweigeteilt, links sieht man Otello,  einen erfolgreichen Paralympic-Athleten, der  bei den Olympischenspielen die Regatta mit einem satten Vorsprung gewinnt, das Volk jubelt. Rechts sieht man Jago (Sporttrainer)  im Bett mit Rodrigo, seinem neuen Zögling. Emilia hat er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 01.08. Die Konzeptoper: Neue Wege, um die Oper aktueller zu gestalten | Kommentar hinterlassen

Regie -Idee: Tosca in Aleppo nach Puccini

Die gefeierte Operndiva Tosca gibt, ähnlich wie Barbara Hendrix ein paar Jahre zuvor während des Jugoslavienkrieges, einen Benefizabend in Aleppo. Dort verliebt sie sich in einen jungen Daila-Soapstar und bleibt länger. Dann jedoch ist der Rückweg versperrt. Die Atavanti ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 01.08. Die Konzeptoper: Neue Wege, um die Oper aktueller zu gestalten | Kommentar hinterlassen

Fidelio – eine moderne Regieidee

Auch hier wieder der Hinweis: Ähnlichkeit mit lebenden Personen wäre reiner Zufall und selbstverständlich nicht beabsichtigt. In einem Europa nahestehenden Land schlägt ein Putsch versuch fehlt. Lehrer, Beamte und Geisteswissenschaftlern denen man eine Nähe zu einer Gruppe von Aufwieglern zusagt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 01.08. Die Konzeptoper: Neue Wege, um die Oper aktueller zu gestalten | Kommentar hinterlassen

Moses in Egitto – eine moderne Regieidee

In diesem Moses mussten die Menschen fluchtartig ihre Heimat verlassen und sind über Schleuser  nach Österreich gekommen, dort regiert derweil die FPÖ  und hat Sammellager für Flüchtlinge errichtet. In einem dieser Lager spielt dieser  Moses. Am Ende teilt sich aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 01.08. Die Konzeptoper: Neue Wege, um die Oper aktueller zu gestalten | Kommentar hinterlassen

Regie-Idee: Verdi Macbeth

Auch hier Macbeth, Topaktuell und dennoch ganz dicht am Libretto dran, so muß man heute Oper, wenn man es nicht streng und Buchstaben getreu machen will, auf die Bühne bringen, Geschichte wiederholt sich. Wir befinden uns am Ende des amerikanischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 01. Allgemein, 01.08. Die Konzeptoper: Neue Wege, um die Oper aktueller zu gestalten | Kommentar hinterlassen

Don Giovanni, eine aktuelle Inszenierung.

Don Giovanni Aktuell und dennoch ganz eng am Libretto. Prologue: In die aktuelle Me too / Not me Debatte gibt es keine Oper die besser passt als Don Giovanni. Hier ist er ein Studioproduzent, der sich die Damen auch Donna … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 01. Allgemein, 01.08. Die Konzeptoper: Neue Wege, um die Oper aktueller zu gestalten | Kommentar hinterlassen