Monatsarchiv: April 2020

Neue Regeln in Einkaufszentren

Seit diesem Montag gelten in Deutschland neue Bestimmungen in U-, S-, E-, Straßenbahnen, Bussen, Geschäften und öffentlichen Gebäuden,  besteht eine Masken- bzw. Vermummungspflicht. Ob dieses auch für Schulbesuche und Kitabesuche gilt ist noch nicht geklärt, falls doch, haben all jene … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 18. Fragen zur Zeit | Kommentar hinterlassen

Was jetzt mit dem Zweitwohnsitzen auf Sylt, Rügen oder an der Ostsee?

Eine Frage, die sicherlich viele von Ihnen in den letzten Wochen beschäftigt hat. Da haben sie jahrelang die Gemeinde mit Steuergeldern unterstützt, haben durch Mundpropaganda dafür gesorgt, dass es der Gemeinde gut geht und möglichst viele ihr Geld dort lassen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 19.Aktuelles ( Politik, Kultur u. a. ) | Kommentar hinterlassen

Giuseppe Verdi: Aida – Wien 29.06.2019 (DVD, Premiere Opera)

Unter der Leitung von Marco Armiliato gelingt den Wiener Philharmonikern ein Orchestersound, der an gähnender Langeweile kaum noch zu überbieten ist. Warum die Wiener Philharmoniker alles daransetzen wollen um ihren einst so guten Ruf dauerhaft und mit Gewalt dermaßen zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 02.26.Premiere opera | Kommentar hinterlassen

Father Copland (Berlin Classics)

Von einer berührenden Schönheit ist diese Interpretation des Appalachian Spring, mit dem Würtembergischen Kammerorchester Heilbronn unter der Leitung von Case Scaglione. Traumhaft schöne und berührenden Bläserpassagen, großartig auch, wie es gelingt die rhythmisch akzentuierten Passagen pointiert auszuformen. Es folgt „Quiet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter b. Solo & Orchesterwerke | Kommentar hinterlassen

Isang Enders: Vox Humana (Berlin Classics)

Endlich ist soweit die langerwartete neue CD des Cellisten Isang Enders hat sich angekündigt, mit einem Programm bestehend aus Kompositionen von Marais, Debussy, N. Boulanger, L.Boulanger, Stravinsky und Messiaen. Die CD wird eröffnet mit  „Grand Ballet“ von Marin Marais für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter b. Solo & Orchesterwerke | Kommentar hinterlassen

Franz Lehar (1870-1948)- Eine diskographische Revue

In Sachen Musik sollte sich der Zeitraum um 1870, dem Geburtsjahr von Franz Lehar, im nachhinein als überaus produktive erweisen. Zahlreiche heutzutage bekannte aber auch weniger bekannt gebliebene Komponisten erblickten in diesem Zeitraum das Licht der Welt als da wären, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 07.24. Porträts L, 09. große Opernbesprechungen | Kommentar hinterlassen

Vincenzo Bellini: Norma -Los Angeles November 2015 (CD, Premiere Opera, Italy)

Unter der Leitung von James Colon sorgt das Los Angeles Opera Orchestra für einen grandiosen Klangteppich. Das Tempo ist zwar getragen, an Innenspannung aber kaum zu überbieten. Angela Meade (Norma), die zu Beginn leider nicht ganz so souverän wie gewohnt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 02.28. Premiere Opera. Italy | Kommentar hinterlassen

Giuseppe Verdi: Il Trovatore Genua 01.12.2019 (DVD, Premiere Opera))

Eine klassische Inszenierung, mit einer schlüssigen Personenregie, einem stimmungsvollen  Bühnenbild und eben solchen Kostümen, passend zur damaligen Zeit. Andrea Battistoni und sein Orchester zauberten einen mitreißenden, spannungs- und energiegeladenen Klangteppich, bei welchem man die eine oder andere Instrumentengruppe in dieser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 02.26.Premiere opera | Kommentar hinterlassen

Shopping Queen im Zeichen von Corona (eine Glosse)

Tag 1: Die Kandidaten: Isabel, Elisbeth, Ismael und Steffie ( man befindet sich in Hamburg) lernen sich per Videolivechat kennen, jeder bzw. jeder auf dem heimischen Sofa sitzend, mit einem Sektglas in der Hand. Man prostet sich zu und lacht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 19.Aktuelles ( Politik, Kultur u. a. ) | Kommentar hinterlassen

Emil Nikolaus von Resnicek: Five String Quartets – Minguet Quartett (CPO)

Rhythmisch prägnant deutet das Minguet Quartett (Ulrich Isfort, Annette Reisinger – Violine, Aroa Sorin – Viola, Matthias Diener – Violoncello) den 1. Satz des 1. Streichquartetts von Emil Nikolaus von Reznicek aus. Der 2. Teil wird gefühlvoll und rhythmisch akzentuiert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter b. Solo & Orchesterwerke | Kommentar hinterlassen