Archiv der Kategorie: 07.22. Porträts K

Magdalena Kozena singt Cole Porter

Schon im Eingangstext schwärmt Magdalena Kozena von der Musik Cole Porters, namentlich erwähnt werden dabei Ella Fitzgerald, Billie Holliday und Peggy Lee. Begleitet wird sie dabei von His Melody Makers unter der Leitung von Andrej Havelka, welche für einen exellenten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 07.22. Porträts K | Kommentar hinterlassen

Liebesbothen – Lieder von Franz Xaver Sterkel – Julia von Landsberg, Jan Kobow

Franz Xaver Sterkel, gehört heut zu tage sicherlich nicht mehr zu den bekanntesten Liederkomponisten auch sind seine Lieder in Liederabenden  eher seltener zu finden. jedoch beim Hören dieser Lieder fragt man sich, und das  nicht zu unrecht, warum? Die Kompositionen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 07.22. Porträts K | Kommentar hinterlassen

Reka Kristof: In Furore – Motets by Händel and Vivaldi

Die Accademia di Monaco unter der Leitung von Joachim Tschiedel sorgen für einen grandiosen, spannungsgeladenen Klangteppich. Das Orchester klingt über weite Strecken wie entfesselt. Der Titel „In Furore“ hätte in diesem Falle nicht treffender gewählt worden sein. Die Sopranistin Reka … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 07.22. Porträts K | Kommentar hinterlassen

Dimash Kudaibergen –

Für den mittlerweile 25 jährigen in Kasachstan gebürtigen Künstler fällt es dem Verfasser sichtlich schwer eine passende Bezeichnung zu finden. Der Begriff Cover Sänger trifft es nicht, Popartist trifft es auch nicht, er ist allerdings auch kein Opernsänger. Man könnte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 01.05. Stimmen des Jahres, 07.22. Porträts K, 20. Radio - und Fernsehübertragungen | Kommentar hinterlassen

Sheku Kanneh Mason (Cellist) – Ein kurzer Überblick

Der 19. jährige britische Cellist Sheku Kanneh Mason, der dieses Jahr auf der Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle spielen durfte (hier fällt dem Verfasser ein Satz ein den Barbra Streisand in einem Film zu Lauren Bacell gesagt hat: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 07.22. Porträts K | Kommentar hinterlassen

Rudolf Koelman

Die Violinkonzerte von Sergei Prokofiev mit dem Musikkollegium Winterthur, welches unter der Leitung von Douglas Boyd, für ein großartiges Klangerlebnis sorgt. Rudolf Koelman arbeitet bei beiden Konzerten, deren Klangwelten unterschiedlich sind, die verschiedenen charakteristischen Merkmale überaus packend und differenziert heraus. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 07.22. Porträts K | Kommentar hinterlassen

Johannes Moser, Andrei Karobeinikov spielen Rachmaninov: Works for Cello and Piano / Prokofiev / Scriabin-

Johannes Moser am Cello und Andrei Korobeinikov am Klavier sind zwei Musiker die adäquart aufeinander abgestimmt musizieren, aufeinander eingehen und jedem seinen eigenen Interpretationsspielraum lassen. Johannes Mosers warmer Cello klang, sein intensives, tief in die Musik ein-und durchdringendes Verständnis kommen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 07.22. Porträts K, 07.26. Porträts M | Kommentar hinterlassen