Archiv der Kategorie: 02.13. Brilliant

Johann Sebastian Bach: French Suites – Yuang Sheng – (Brilliant Classics)

Nach seinen letzten 3 Bach Alben hat sich der Pianist Yuang Sheng jetzt den Französiscehen Suiten von Johann Sebastian Bach angenommen. Die „Allemande“ aus der 1. Satz gelingt perlend, akzentuiert und wundervollen Trillern, „Die Courante“ perlend akzentuiert, ebenso wie die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 02.13. Brilliant | Kommentar hinterlassen

Sigismond Thalberg -apothéose & Fantasies of French Operas (Brilliant Classics)

Den Anfang auf dieser CD macht die „Fantasie sur des mifits de l’opera Les Hugenots de Meyerbeer op. 20“, die Mark Viner elegant, perlend, mit wundervollen berührenden Trillern ausformt, die „Grand caprice sur de motifs de l’opera Charles VI de … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 02.13. Brilliant | Kommentar hinterlassen

Rhené-Emanuel Baton – Chamber Music for piano and strings – (Brilliant Classics)

Die CD beginnt mit der Violinensonata No. 1 op. 24 mit dem Wolferl Trio (Leonardo Micucci – Violine, Roberto Mansueto – Cello, Francesco Basanisi – Klavier). Eine Interpretation  des 1. Satzes, der vor allem durch seine dramatische Intensität und seine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 02.13. Brilliant | Kommentar hinterlassen

Viola da Gamba Edition (Brilliant; 21 CDs)

Auf der ersten CD hören wir u. a. „The Lachrimae pavans“ von John Dowland. Es spielen: Miguel Rincon Rodriguez – Flöte, Fiorenza de Donatis, Andrea Rognani – Viola da braccio, Giulia Genini – tenor recorder, Marco Casonto tenor viol, Rodney … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 02.13. Brilliant | Kommentar hinterlassen

Vlado Perlemuter – Milestones of a Piano Legend (Documents)

Aus seinem umfangreichen Ravel Oeuvre greift der Verfasser das Klavierkonzert  in G-Dur heraus, auf Grund seiner bedeutenden musikhistorischen Stellung. Es spielt das Orchestre de L’Association des Concerts Colonne unter der Leitung von Jascha Horenstein, einem der bedeutendsten Dirigenten, dessen Werkinterpretationen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 02.13. Brilliant | Kommentar hinterlassen

Fritz Brun – Complete Orchestral Works 11 CDs- (Brilliant)

Der schweizer Komponist Fritz Brun (1878-1959), dürfte wahrscheinlich nur sehr wenigen meiner Leser näher vertraut sein. Was auch daran zu liegen scheint, das anfangs nur die 2., 3. und 4. Sinfonie einen Verleger fanden. Umso erfreulicher, dass sich das Label … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 02.13. Brilliant | Kommentar hinterlassen

Robert Schumann: Das Paradies und die Peri ( Brilliant )

Dieses Werk von Robert Schumann wird als Oratorium geführt. Hier in dieser Besetzung und dem spannungsgeladenen Orchesterklang des Rundfunk-Sinfonie-Orchesters Leipzig unter der Leitung von Wolf-Dieter Hauschild entwickelt sich das Werk hingegen zu einer großen Oper. Magdalena Hajossyova ist alles andere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 02.13. Brilliant | Kommentar hinterlassen