Archiv der Kategorie: 04.06. Hochschule für Musik und Theater Hamburg

Nicht zu Nah – Musiktheatrale Performance nach Motiven aus Schuberts Erlenkönig (HfMT; 11.04.2019)

Aus 300 Seiten Interviewmaterial, in dem es um den sexuellen Mißbrauch von jungen Männern im Teenageralter, als Täter unter Geschwistern geht, haben die Regisseurin Michelle Affolter und die Dramaturgin Mara Nitz ein berührendes und verstörendes Bühnenstück adaptiert, welche Schauspiel, Ausdruckstanz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 04.07 Moderne Opern ( Live und auf CD bzw. DVD), a. Gesang | Kommentar hinterlassen

Studiokonzert Oboe – Klassen Prof. Beate Aanderud und Prof. Paulus van der Merwe (HfMT in Hamburg, 18.01.2019)

Manchmal kann es auch sein gutes haben, wenn ein Termin nicht zu Stande kommt, oder kommen kann und man stattdessen auf die unlängst ins Auge gefaßte Alternative zurückgreift. Die Alternative war in diesem Falle das Oboenkonzert. Die erste Solistin des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter i. Oboe | Kommentar hinterlassen

Studiokonzert Percussion – Klasse Prof. Cornelia Monske (HfMT, 03.03.2019)

Kaum das der junge italienische Perscussion Interpret Tommaso Sassatelli die Hochschule für Musik und Theater für ein Jahr mit seiner Anwesenheit beehrte verlässt er Hamburg leider schon wieder Via Italia. Dieser Abend war als großes Abschiedskonzert gedacht gewesen und da … Weiterlesen

Veröffentlicht unter g. Percussion | Kommentar hinterlassen

Violinenabend, Konzertexamen von Sun Shin, Klasse Prof. Andreas Röhn (HfMT, 25.02.2019)

Viele werden den Namen Sun Shin auch im Zusammenhang mit dem auch über die Grenzen Hamburgs bekannten Baum Quartett kennen, welches sich durch die  feinsinnige Eleganz in der Interpretation von Kammermusiken, einen Namen gemacht hat. Dem entsprechend hoch waren für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter b. Violine | Kommentar hinterlassen

Studiokonzert, Klasse Porf. Hubert Rutkowski, Klavier (HfMT, 27.02.2019)

Eigentlich war dieser Abend vom Verfasser etwas anders geplant gewesen, um so erfreulicher das es denn so kam. Was dem Zuhörer nachdem Hören dieses Konzertes auffiel war, das nahezu alle Schüler sich stilistisch kaum unterschieden. Ihnen schien allen beigebracht worden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter f. Klavier | Kommentar hinterlassen

Violinenabend: Masterprüfung von Renato Wiedemann, Klasse Prof. Christoph Schickedanz (HfMT; 28.02.2019)

An diesem Abend erwartete die Besucher des Spiegelsaals im Museum für Kunst und Gewerbe in Hamburg eine musikalische Sternstunde, getragen von der persönlichen Ausstrahlung und dem spielerischen wie auch hohem interpretatorischen Niveau von Renato Wiedeman. An diesem Abend wurde, wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter b. Violine | Kommentar hinterlassen

Johann Sebastian Bach: Johannes Passion (HfMT, 22.02.2019)

Die Johannes Passion gehört zweifelsohne nach der Matthäus Passion zu den wichtigsten geistlichen Werkes von Johann Sebastian Bach. Das Sinfonie Orchester der HfMT unter der Leitung von Ulrich Windfuhr fand leider nicht immer den richtigen Tonfall für diese Musik, stellenweise … Weiterlesen

Veröffentlicht unter a. Gesang | Kommentar hinterlassen