Monatsarchiv: März 2012

Ainhoa Arteta singt Popsongs ( Don’t give up / La Vida )

Ainhoa Arteta singt Popsongs ( Don’t give up / La Vida ) Wie bezaubernd klang die Sopranistin ( die bis vor kurzem in Barcellona noch die Musetta sang ) als Juliette neben dem Romeo von Rolando Villazon. Bei ihren Ausflügen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 07.02. Porträts A | Kommentar hinterlassen

Beschreibung des Bühnenbildes der Boheme aus Hamburg

Das erste und letzte Bild finden in einem Wohnhaus bestehend aus  9 Zimmern statt. In der Mitte das Zimmer Rudolfos und seiner Freunde, zur Rechten das des Vermitters und über Rudolfos Zimmer jenes  von Mimi. Im letzten Bild sind alle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter P.01 Giacomo Puccini | Kommentar hinterlassen

Toldra I Montsalvatge en el seu Aniversari im L’Auditori ( Barcelona 25.03.2012 )

Toldra I Montsalvatge en el seu Aniversari im L’Auditori ( Barcelona 25.03.2012 ) Das interessante an diesem Konzert war zum ersten einmal die Zusammensetzung des Orchesters, es gab lediglich zwei Contrabässe. Das übrige Orchester bestand unter anderem aus 18. Klarinetten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 05a.01. Barcelona (Zarzuela Abend) | Kommentar hinterlassen

Puccini La Boheme ( Hamburg 27.03.2012 )

Puccini La Boheme ( Hamburg 27.03.2012 ) Angela Gheorghiu die an diesem Abend die Mimi gab, konnte sich nach eigenen Angaben ( Welt vom 26.03.2012 ) nicht mehr daran erinnern jemals in Hamburg aufgetreten zu sein, fand zum erstenmal in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter P.01 Giacomo Puccini | Kommentar hinterlassen

Unzulässige Verallgemeinerungen: Arie des Canio

Auf einer Internetseite fand ich jüngst einen Kommentar den der Verfasser und hier nicht so ohne weiteres stehen lassen kann. Zitat: und mir ist keine Aufnahme bekannt, in der Canio nach seiner Arie nicht in mehr oder weniger starkes Schluchzen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 10. Von Kritikern und solchen die es werden wollen | Kommentar hinterlassen

8. Kapitel

8. Kapitel Donnerstag: Auf dem Dorffriedhof „Liebe Gemeinde, wir haben uns an diesem Donnerstagmorgen hier versammelt um einer Frau die letzte Ehre zu erweisen und um ihrer zu gedenken welche am Dienstagabend auf tragischeweise von uns geschieden ist,“ begann Mr. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 11.02. Auf den Spuren einer Toten | Kommentar hinterlassen

Peter I. Tschaikovsky Pique Dame ( Hamburg 16.03.2012 )

Peter I. Tschaikovsky Pique Dame ( Hamburg 16.03.2012 ) Lawrence Foster gelang es an diesem Abend einen wunderbaren Klangteppich zu zaubern, die Violinen klangen leicht angeraut, was dem ganzen noch mehr Spannung verlieh. Anja Silja, welche für Marjana Lipovsek einsprang, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter T.01 Peter I. Tschaikovsky | Kommentar hinterlassen

7. Kapitel

7. Kapitel Als Mrs. Henderson an diesem Morgen, naja späteren morgen so gegen 12 Uhr erwachte, stellte sie zu ihrem erstaunen fest, daß sich neben ihrem Bett auf dem Nachttisch ein vollgefülltes Fläschchen Schlafpulver befand. „Guter Ricky,“ dachte sie beim … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 11.02. Auf den Spuren einer Toten | Kommentar hinterlassen

Richard Wagner: Götterdämmerung Hamburg 11.03.2012

Richard Wagner: Götterdämmerung Hamburg 11.03.2012 Deborah Humble war in den Rollen als 1. Norn und später als Waltraute hervorragend. Cristina Damian als 2. Norn war gut und Helen Kwon sang die 3. Norn wie üblich etwas schrill oder um Dieter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter W.02 Richard Wagner | Kommentar hinterlassen

Richard Wagner Siegfried Hamburg 07.03.2012

Richard Wagner Siegfried Hamburg 07.03.2012 Ein konsequentes hervorragend herausgearbeitetes Musikschauspiel, das uns Simone Young an diesem Abend bot, schade nur, daß das Bühnenbild für den ganzen Ring dem für Claus Guth wohl üblichen Niveau entsprach, grottig bis unterirdisch und von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter W.02 Richard Wagner | Kommentar hinterlassen