Archiv der Kategorie: 02.02.Universal

Verbier Festival – 25 Years of Excellence – Argerich, Kissin, Pletniev, Terfel, Trifonov, Wand, Dudamel, Gergiev, Masur (Universal)

Eine vierer CD Box, die es wirklich in sich hat. Gleich zu Beginn eine mitreißende Pathétique mit dem Verbier Festival Orchester unter der Leitung von Valerie Gergiev. Malena Erdmann singt zu dem noch die Folk Songs von Berio mit Gustavo … Weiterlesen

Veröffentlicht unter b. Oper, d. Solo & Orchesterwerke | Kommentar hinterlassen

Seiji Ozawa – complete recordings on DG – 50 CDs (Universal)

Diese Box der Deutschen Gramophone umfasst das musikalischen Schaffen von Seji Ozawa, seit seiner Ernennung zum Chefdirigenten des Boston Symphony Orchestras 1972  bis ins Jahr 1992. Neben dem Boston Symphony Orchester entstanden ferner noch Produktionen mit dem San Francisco Symphony … Weiterlesen

Veröffentlicht unter a. Recitel, b. Oper, d. Solo & Orchesterwerke | Kommentar hinterlassen

Cecilia Bartoli: Antonio Vivaldi (DECCA)

Und wieder einmal ein Vivaldi Album, was Cecilia Bartoli auf Tonträger goutiert, wird auf der Opernühne leider sträflich vernachlässigt.  Eine Oper von Antonio Vivaldi suchte man bisher vergeblich im Liverepertoire dieser Sängerin. In einem Interview gelobte sie aber Besserung. Auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter a. Recitel | Kommentar hinterlassen

Giuliano Carmignola: Johann Sebastian Bach Sonatas & Parititas BWV 1001-1006

Giuliano Carmignola spielte diese Werke von Johann Sebastian Bachs auf einer 1733 in Venedig von Pietro Guarneri gefertigten Violine ein. Der Bogen hingegen stammt aus dem Jahre 2007 von Emilio Slaviero, nach einem Model aus dem 18. Jahrhundert von Nicolas … Weiterlesen

Veröffentlicht unter d. Solo & Orchesterwerke | Kommentar hinterlassen

Nemanja Radulovic: Baika (Universal)

Das Boruisan Istanbul Philhaarmonic Orchestra unter der Leitung von Sascha Goetzel bietet für Khachaturians Konzert für Violne und Orchester einen mitreißenden, packenden aber auch tiefgründigen Klangteppich. Nemanja Radulovic elegantes eher weicher anmutendes Spiel stellt hier einen idealen Kontrast her. Grandios … Weiterlesen

Veröffentlicht unter d. Solo & Orchesterwerke | Kommentar hinterlassen

Seong-Jin Cho – Yannick Nezet Seguin: Mozart K. 466, K 281 K 332 (Universal)

Nachdem Yannick Nezet Seguin mal so eben Richtung Rachmaninov abgebogen ist, hat er sich jetzt mit dem Chamber Orchestra of Europe seine musikalischen Schritte Richtung Mozart gelenkt. Verglichen mit Rachmaninov, wo es dem Verfasser ein wenig am Innenspannung mangelte ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter d. Solo & Orchesterwerke | Kommentar hinterlassen

Willi Boskovsky – Waltzmeister – 50 CDs + 2 DVDs (Universal)

Endlich sind sie Wiederveröffentlicht und das auch noch in einer kompletten Box. Die Neujahrskonzerte schlechthin. Neujahrskonzerte aus einer Zeit, an der noch ein wirklicher Meister seines Faches am Pult stand. Schluß mit der jahrelangen Langeweile. Neue Dirigenten und immer die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter d. Solo & Orchesterwerke | Kommentar hinterlassen