Archiv der Kategorie: M.01. Wolfgang A. Mozart

Wolfgang A. Mozart: Cosi fan Tutte (Hamburgische Staatsoper, 27.10.2019)

Einmal abgesehen von der leicht überhastet anmutenden Ouvertüre bot das Philharmonische Staatsorchester Hamburg unter der Leitung von Christopher Ward einen exzellenten Mozartklang. Maria Bengtsson, die auch schon im Verdi Requiem für Furore sorgte, sang eine großartige Fiordeligi. Nicht minder großartig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter M.01. Wolfgang A. Mozart | Kommentar hinterlassen

Wolfgang A. Mozart: Don Giovanni (ohne Schlussbild) (Hamburgische Staatsoper; 20.10.2019)

Zeitgleich mit der Oper Bremen fand in der Hamburgischen Staatsoper die Premiere einer Neuinszenierung- anders als noch in der letzten Saison in Lübeck-  leider in gekürzter Fassung statt; das sehnlichst erwartete Schlussbild mit dem Quartett fiel aus. Die Oper endet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter M.01. Wolfgang A. Mozart | Kommentar hinterlassen

Wolfgang A. Mozart: Die Zauberflöte (Hamburgische Staatsoper, 23.12.2018, Kindervorstellung)

Was sich die Hamburgische Staatsoper dabei gedacht hat, seinen Abonnenten eine nachmittägliche Aufführung mit Kinderchören und Störsalven (die nicht in der Partitur vermerkt sind) zu bescheren, wird sich dem Verfasser wohl nie erschließen, zumal das Preisgefüge für die Tickets aufgrund … Weiterlesen

Veröffentlicht unter M.01. Wolfgang A. Mozart | Kommentar hinterlassen

Wolfgang A. Mozart: Cosi fan tutte (Hamburgische Staatsoper, 08.09.2018)

Zur Eröffnung der Spielzeit 2018/2019 wurde das wohl frivolste Opernwerk Mozarts’s neu inszeniert, das zur Zeit seiner Uraufführung 1790, 1 Jahr vor dessen tragischem und frühem Tod für Aufregung sorgte, denn die Treueprüfung der Bräute zweier Freunde war dann doch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter M.01. Wolfgang A. Mozart | Kommentar hinterlassen

Wolfgang A. Mozart: Le Nozze de Figaro (Hamburgische Staatsoper, 17.06.2018)

Dem Philharmonischen Staatsorchester Hamburg unter der Leitung von Nathan Brock gelang es an diesem Abend leicht nicht durchgehend einen idealen Mozartklang zu entwickeln, vieles wurde einfach zu rasch abgearbeitet. Alexey Bogdanchikov war als Conte Almaviva ebenso wie Alin Anca als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter M.01. Wolfgang A. Mozart | Kommentar hinterlassen

Wolfgang A. Mozart: Die Zauberflöte (Hamburg, 06.05.2018)

Im Vergleich zur Premiere (Auf dieser Internetseite beschrieben) Unter der Leitung von Kent Nagano bot das Philharmonische Staatsorchester Hamburg einen wunderbaren Mozartklang. Der Chor des Hauses zeigte sich auch an diesem Abend wieder einmal in Topform. Die Besetzung schwankte zwischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter M.01. Wolfgang A. Mozart | Kommentar hinterlassen

Wolfgang. A. Mozart: Die Entführung aus dem Serail ( Hamburg, 21.06.2017)

Das Orchester der Hamburgischen Staatsoper, unter der Leitung des in Australien wirkenden, deutschen Dirigenten Johannes Fritzsch, sorgte auch an diesem Abend wieder einmal für einen hervorragend ausbalancierten, spannenden Mozartklang. Dieser vielseitige Dirigent, den der Verfasser bereits in einigen Produktionen in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter M.01. Wolfgang A. Mozart | Kommentar hinterlassen