Archiv der Kategorie: 04. Premierenberichte aus Lübeck und Bremen

Ludwig van Beethoven: Fidelio im Theater Bremen, Eröffnung der Spielzeit 2018/2019 (16.09.2018)

Welche Oper könnte eine Spielzeit würdevoller einleiten als Ludwig van Beethoven’s „Befreiungsoper“ Fidelio. Für diese Produktion hat sich der Regisseur für den 1. Akt der Bremer Neuproduktion etwas ganz besonderes einfallen lassen. In 8 Bildern läßt er mit Dia-und Videounterstützung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 04.02. Bremen | Kommentar hinterlassen

Paul Abraham: Ball im Savoy – Theater Lübeck – 1.9.2018 – Eröffnung der Spielzeit 18/19 – (Lübecker Erstaufführung)

Zur Eröffnung der Spielzeit 2018/2019 hat man sich in Lübeck etwas Besonderes einfallen lassen. Warum  die Spielzeit nicht mit einem Ball eröffnen? Mit einem Ball im Savoy. Nachdem Lübeck vor einigen Jahren schon „Das Weiße Rössl am Wolfgangsee“ bravourös in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 04.01. Lübeck | Kommentar hinterlassen

Giuseppe Verdi: Otello (Theater Lübeck; 01.03.2018)

Als krönenden Abschluss der mit einigen sehr gelungenen Operninszenierungen gesegneten Spielzeit 2017/2018 brachte das Opernhaus Lübeck eine Otello- Premiere auf die Bühne, die höchsten Ansprüchen genügte, selbst wenn es im Orchestergraben-es spielte das Philharmonische Orchester der Hansestadt Lübeck unter ihrem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 04.01. Lübeck | Kommentar hinterlassen

Igor Strawinsky: The Rakes Progress (Theater Bremen, 27.05.2018)

In Strawinsky’s, 1951 in Venedig uraufgeführtem Werk, sind Parallelen zu Goethe’s „Faust“ unverkennbar. Ann Trulove und Tom Rakewell sind in „Wahrer Liebe“ miteinander verbunden, während Vater Trulove vom beruflichen Ehrgeiz von Tom nicht so überzeugt ist und ihn besser in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 04.02. Bremen | Kommentar hinterlassen

Wolfgang A.Mozart: Die Zauberflöte (Lübeck, 20.04.2018)

Die Zauberflöte als heitere Hochzeitsfeier und im Mittelpunkt eine entführte Braut. Im Prolog sehen wir Tamino und Pamina als frisch vermähltes Paar. Die Königin der Nacht und Sarastro als Eltern der Braut. Papageno, eingeladen im Vogelkostüm um die Gäste zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 04.01. Lübeck | Kommentar hinterlassen

Johann Strauß: Die Fledermaus (Bremen 31.03.2018)

Zwischen Tüll und Tränen mit einer Prise Let’s Dance verlegt auf einen Tunten Ball, bei welchem alle Stocksteif in einer Reihe stehen ( Regie: Felix Rothenhäusler).Hat die Intendanz des Hauses das wirklich beim Regisseur so bestellt? Das, was geliefert wurde, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 04.02. Bremen | Kommentar hinterlassen

Salvatore Sciarrino: Luci mie traditrici (Die tödliche Blume ) (Lübeck 16.03.2018)

Das als Oper angekündigte Werk wurde am 19.05.1998 im Schwetzinger Schloss uraufgeführt. Es handelt von einen zwischenmenschlich verhängnisvollen Tag des Jahres 1590; genauer gesagt von einer Gräfin, die sich beim Pflücken einer Rose verletzt und einem gräflichen Gemahl, der kein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 03.19 Moderne Opern ( Live und auf CD bzw. DVD), 04.01. Lübeck | Kommentar hinterlassen