Archiv der Kategorie: f. Klavier

Klavierabend von Justus Tennie (HfMT, 07.07.2019)

Die Partita Nr. 1 BWV 825 wurde von Justus Tennie feinsinnig ausziseliert, gefühlvolle Triller, feinsinnig und gefühlvoll in den virtuosen Passagen, akzentuiert mit feinsinnig gesetzten Akzenten und herrlichen dynamischen Abstufungen. Im zweiten Teil diese weichen, fließenden Bewegungen, die virtuosen Passagen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter f. Klavier | Kommentar hinterlassen

Klavierabend: Constantin Schiffner (HfMT, 07.07.2019)

Die erste Begegnung mit diesem jungen Ausnahmetalent, war leider musikalisch betrachtet ein klein wenig Enttäuschend verlaufen, der Verfassen hat sich hier etwas mehr versprochen, um so erfreulicher verlief die zweite Begegnung. An diesem Abend spielte er die symphonische Etüden von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter f. Klavier | Kommentar hinterlassen

Fit für den Wettbewerb Andrey Denisenko zum 2. Klasse Anna Vinnitskaya (HfMT 18.07.2019)

Nach seinem letzten Wettbewerb in Japan, wurde Andrey ( das y spricht man übrigens nicht mit) Denisenko jetzt zu einem Wettbewerb nach China eingeladen und hat hierfür ein neues Programm zusammengestellt, das er am 18.07.2019 zum ersten Mal einer größeren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter f. Klavier | Kommentar hinterlassen

Klavierabend, Martynas Stakionis (HfMT, 07.07.2019)

Zu Beginn gab es von Avro Pärt die Sonatine Nr. 1 op. 1, die im ersten Teil von Martynas Stakionis virtuos mit dynamischen Abstufungen, akzentuiert, mit dramatischer Intensität und dramatischen Akzenten, interpretiert wurde, während er im 2. Teil durch die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter f. Klavier | Kommentar hinterlassen

Yu Sugimoto – Bachelor Dirigieren – Klavierabend (HfMT, 06.07.2019)

Der Abend begann mit der Sonate op 14 Nr. 1 von Ludwig van Beethoven und Yu Sugimoto am Klavier. Der 1. Satz, mit einer herrlichen Leichtigkeit in den rhythmisch, prägnanten Passagen, wunderbare Läufe, dramatische Akzente, gefühlvoll in den lyrischen Passagen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter b. Violine, f. Klavier | Kommentar hinterlassen

Nicolas Kierdorf – Master Dirigieren – Klavierabend – (HfMT, 06.07.2019)

Der Verfasser hatte sich schon seit einiger Zeit auf einen Abend mit Nicolas Kierdorf gefreut, gestern Abend war es dann endlich soweit.  Zu Beginn gab es die Sonate 110 As Dur von Ludwig van Beethoven. Wunderbar dieser einfühlsame Beginn, diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter a. Gesang, f. Klavier | Kommentar hinterlassen

„Ins Freie IV“, Experimentelle Klaviermusik 1940-2019 – Seminar Zeitgenössische Klaviermusik, Klasse Bernhard Fograscher (HfMT, 29.06.2019)

Diesen Abend könnte man auch als Challenge für einen Rezenten bezeichnen. Wie soll man etwas beschreiben, das musikalisch betrachtet wenig greifbar, eher abstrakt, so gut wie nicht melodisch ist. Wo einem stellenweise musikalische Brocken hingeworfen werden, die Augenscheinlich was eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter f. Klavier | Kommentar hinterlassen

Sommerkonzert der Andreas Franke Akademie (HfMT, 28.06.2019)

Mit dem 1. Satz aus der „Sonate für Klavier und Horn F-Dur op. 17“ von Ludwig van Beethoven wurde das Konzert eröffnet. Edvard Rundberg bot am Klavier eine gefühlvolle gut in den Laufpassagen ausziselierte Interpretation mit perlend ausziselierter Leichtigkeit und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter b. Violine, f. Klavier | Kommentar hinterlassen

Klavierabend: Bachelorprüfung von Timur Gatov, Klasse Caroline Weichert (HfMT, 27.06.2019)

Bedauerlicherweise hatte sich Frau Weichert bereits eine Stunde vor Konzertbeginn erfolgreich abgesetzt und wurde seitdem auch nicht mehr gesehen. Da dieses Konzert leider nur im Internet Publik gemacht worden war und nicht öffentlich ausgehängt wurde, war wohl nur wenigen eingeweihten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter f. Klavier | Kommentar hinterlassen

Orgelkonzert, Masterprüfung von Asako Kurita, Klasse Menno van Delft und Carsten Lohff (HfMT, 24.06.2019)

Warum das gante jetzt Orgelkonzert hieß obgleich Asako Kurita am italienischen Cembalo, Clavichord, Dulcken Cembalo spielte erschließt sich dem Verfasser nicht so ganz, dennoch es war sensationell. Von Johann Caspar Kerll erklang zu Beginn die Toccata in d am italienischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter f. Klavier | Kommentar hinterlassen