Archiv der Kategorie: a. Gesang

Vorab Kritik: Historische Aufführungspraxis (HfMT 21.02.2020)

Das einzige historische an diesem Abend, nein, es war nicht die Pianistin, sondern ihr Instrument, das Cembalo. Denn der Gesangstil war für heutige Verhältnisse leider sehr modern, es wurde ohne Gefühl, ohne Schmelz über weite Strecken leider auch überaus uncharmant … Weiterlesen

Veröffentlicht unter a. Gesang | Kommentar hinterlassen

Opera Concisa: Lektionen der Liebe – Mozarts Cosi fan tutte in 90 Minuten (HfMT; 16.02.2020)

Da der Regisseur, Wolfgang Ansel erkrankte, mußte kurzfristig die vielen meiner Leser aus der Hamburgischen Staatsoper bestens bekannte Anja Böttcher-Krietsch einspringen. Es gab ein heruntergekommenes Sofa, ein Klettergerüst, etliche Smartphones und einen langen Tisch mit mehreren Stühlen.  Peter Krause führte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter a. Gesang | Kommentar hinterlassen

Wenn die Kühnheit uns erlaubt ist… Gedicht, Musik und Lieder nach Richard Dehmel (HfMT, 08.02.2020)

Den Abend eröffnete Prof. Elmar Lampson, der Präsident der Hochschule für Musik und Theater, mit einer kurzen Ansprache, in welcher er Richard Dehmel und die Dehmelhaus Stiftung, die diesen Abend erst möglich gemacht haben,  würdigte. Warum das Lieblingswort von gebildeten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter a. Gesang | Kommentar hinterlassen

Konzertreihe im Hauptgebäude des UKE 2020: Musik-Mensch-Medizin (UKE 06.02.2020)

Angesichts der mehr als peinigenden Sitzmöbel, mutete der Begriff der Veranstaltungsreihe: Musik-Mensch-Medizin, mehr als nur ein wenig makaber an, es sei denn man hatte die Absicht auf diesem Weg neue Patienten rekrutieren zu wollen. Dem Verfasser  peinigte nach diesem Abend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter a. Gesang | Kommentar hinterlassen

Studiokonzert der Gesangsklasse Prof. Yvi Jänicke (HfMT, 30.01.2020)

Warum man es wiedereinmal für nötig erachtete mit Lug und Trug Zuschauer anzulocken, statt mit den Namen zu werben die Wirklich auftreten, wird sich dem Verfasser wohl nie erschließen. Nicht wenige hatten nach der vollmundigen Interentankündigung Matthias Dähling würde singen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter a. Gesang | Kommentar hinterlassen

Studiokonzert Klasse Jörn Dopfer, Gesang (HfMT; 29.01.2020)

Beadauerlicherweise war Yan Yan Cheng krankheitsbedingt verhindert,  gute Besserung an dieser Stelle. Den Abend eröffnete Julia Deinert, tolle Ausstrahlung und Bühnenpräsenz, mit „O toe full ….“ von Joseph Haydn. Mit ihrer voluminösen Stimme und ihren unvergleichlichen Charme gab sie eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter a. Gesang | Kommentar hinterlassen

Studiokonzert, Klasse Michaela Kaune, Gesang (HfMT, 27.01.2020)

Ein Abend mit Höhen und Tiefen, der mit der „Air de Feu“ von Maurice Ravel eröffnet wurde, gesungen von der Sopranistin Marie Rihane, die der Verfasser selten so entfesselt erlebt hat wie an diesem Abend. Grandios in der Präsentation, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter a. Gesang | Kommentar hinterlassen

Mozart – Preis für Gesang 2020 (HfMT 25.01.2020)

Zum 22. mal wurde an diesem Samstagnachmittag der Mozart-Preis von der Absalom – Stiftung Hamburg, gegr. 1996 von der Freimaurerloge „Absalom zu den drei Nesseln“ verliehen.  Von den 15 jungen Künstlern sangen, da Franzis Luise Hohlbein leider absagen mußte 14 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter a. Gesang | Kommentar hinterlassen

Jacques Offenbach: La Belle Hélène (HfMT Hamburg, 21.01.2020)

Vorweg: Auf dem Werbeplakat der HfMT wurde für diese Aufführungsserie vollmundig der Auftritt von Milena Juhl propagiert, einer jungen Mezzosopranistin, die mittlerweile auch regelmäßig am Theater Lübeck in Opernproduktionen, wie zuletzt in Rusalka, zu erleben war.  Frau Juhl hat das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter a. Gesang | Kommentar hinterlassen

Neujahrskonzert; Klassen Prof. Yvi Jänicke, Caroline Weichert (HfMT, 09.01.2020)

Vorweg: Eine Veranstaltung deren Beginn schon mit Pleiten, Pech und Pannen vorgezeichnet zu sein schien. Wieder einmal wurde weder auf das Programm noch auf die Besetzung hingewiesen. Glücklicherweise hat man wenigstens davon Abstand genommen mit dem Konterfei von Künstlern zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter a. Gesang | Kommentar hinterlassen