Archiv der Kategorie: 03.16. Verschiedenes

Christian Gundlach & Craig Simmons: Der bewegte Mann; Das Musical (Altonaer Theater 27.10.2017)

Die Bühne zierte viel Lametta, das immer wieder als Raumteiler eingesetzt wurde. Ferner zwei Sofas, die auch als Betten genutzt wurden und zwei Türen zu den Kleiderschränken. Musikalisch fühlte sich der Verfasser an Rosenstolz, Mika und die Scissor Sisters erinnert. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 03.16. Verschiedenes | Kommentar hinterlassen

Claudio Monteverdi: Il Ritorno d’Ulisse in Patria (Hamburgische Staatsoper, 29.10.2017)

Nach- L’Incoronazione di Poppea- vor einigen Jahren, folgte jetzt -Il Ritorno d’Ulisse in Patria- von 1641 ein weiteres Werk des genialen, italienischen Komponisten Claudio Monteverdi (1567-1643), von dem nur noch drei seiner Opern überliefert sind. Dessen- L’Orfeo- von 1607 gilt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 03.16. Verschiedenes | Kommentar hinterlassen

Bachelorprüfung Constanze Hosemann (Hamburg-Harburg; Rathaus, 06.07.2017)

Die junge Sopranistin, Constanze Hosemann, ausgebildet von Prof. Geert Smits an der Musikhochschule, Hamburg,  besitzt eine Bühnenpräsenz und einen Charme, von der manch eine etablierte Opernsängerin nur träumen kann. Zudem verfügt sie über eine beeindruckend gut durchgebildete Stimme, eine prägnante … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 03.16. Verschiedenes | Kommentar hinterlassen

Bachelorprüfung Yuan Chai (Hamburg-Harburg;Rathaus, 06.07.2017)

Leider waren die klimatischen Verhältnisse in diesem, mit rund 200 Personen bis auf den letzten Platz gefüllten Saal des Harburger Rathauses nicht optimal. Die Fenster wurden zu Beginn verschlossen; eine Belüftung gab es nicht. Auch die Klavierbegleitung von Mosche Landsberg … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 03.16. Verschiedenes | Kommentar hinterlassen

Arnold Schönberg: Gurrelieder (Elbphilharmonie; 18.06.2017; Informationen stammen aus gut unterrichteter Quelle)

Da der Verfasser mittlerweile weiß, daß die Presseabteilung der Elbphilharmonie langsamer arbeitet als andere, hat er wohl weißlich schon 4 Wochen im voraus eine E-Mail abgeschickt. Trotz dieser langen Vorlaufzeit, hat es der Veranstalter zum wiederholten Male nicht auf die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 03.16. Verschiedenes | Kommentar hinterlassen

Henry Purcell: Dido & Aeneas / Vaughan Williams: Riders to the Sea (Theaterquartier Hamburg, 02.06.2017)

Unter der Rubrik: -Die große Sommeroper- lädt die Musikhochschule Hamburg erneut zu einem Opernabend ein, der sich sehen und vor allem hören lassen kann. Da die Musikhochschule in der Milchstraße immer noch renoviert wird, findet auch dieses Jahr die Sommeroper … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 03.16. Verschiedenes | Kommentar hinterlassen

Georg Friedrich Händel: Almira (Hamburgische Staatsoper 20.05.2017)

Das Philharmonische Staatsorchester Hamburg, unter der Leitung von Sebastien Rouland, bot einen exquisiten Händelklang. Die Stimme von Christina Gansch in der Rolle der Almira klang zu Beginn etwas zu lyrisch und sie fing auch etwas verhalten an. Stellenweise wirkte sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 03.16. Verschiedenes | Kommentar hinterlassen