Archiv der Kategorie: 03.15. Speicher am Kaufhauskanal (Harburg)

Lieblingsstücke: Avi Avital (Speicher am Kaufhauskanal in Hamburg-Harburg, 23.09.2018)

Avi Avital gehört zu den renomiertesten Solisten auf der Mandoline, der mit seinem vom Klang her eher intim anmutenden Instrument, die bekanntesten Konzertsäle der Welt, wie z. B. die Carnegie Hall und wie Herr Brinker anmerkte auch den Speicher am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 03.15. Speicher am Kaufhauskanal (Harburg) | Kommentar hinterlassen

Mein Herz singt – Georg Philipp Telemann – Altus: Benno Schachtner (Speicher am Kaufhauskanal in Hamburg-Harburg 21.09.2018)

Es war ein beglückender Abend. Im wunderschönen Ambiente des „alten“ Speichers hielt Herr Henry C. Brinker zu Beginn eine seiner charmanten, kurzweiligen Einführungen, gespickt mit interessanten Hintergrundinformationen. Begonnen wurde der Abend mit der Kantate „Entzückende Zeit“ aus den moralischen Kantaten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 03.15. Speicher am Kaufhauskanal (Harburg) | Kommentar hinterlassen

Iris Vermillion, Liederabend vom 13.06.2018 – Wolken ziehen wie schwere Träume – (Speicher am Kaufhauskanal in Hamburg-Harburg)

Zuletzt hatte der Verfasser Iris Vermillion in einer Hamburger Ariadne auf Naxos Aufführung in den Neunzigern neben Renate Behle als Ariadne in der Rolle des Komponisten erleben dürfen. Umso erfreuter war er, dass er jetzt nach Jahren mal wieder die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 03.15. Speicher am Kaufhauskanal (Harburg) | Kommentar hinterlassen

Daniel Behle – Mein Hamburg (Speicher am Kaufhauskanal, – Hamburg-Harburg, 13.09.2017)

Mit seinem neuen CD Programm -Mein Hamburg-, gehen der Tenor Daniel Behle (Jg.1974) und das Schnyder Trio ( Schweiz) jetzt auch auf Tour. Gesponsert wird diese Veranstaltungsreihe „Niedersächsische Musiktage“, zu der dieser Abend gehörte, weil Harburg vor vielen Jahrzehnten einst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 03.15. Speicher am Kaufhauskanal (Harburg) | Kommentar hinterlassen

Johann Blanchard – Weltklassik am Klavier- Chaminade – für Sie wiederentdeckt (Hamburg-Harburg, Speicher am Kaufhauskanal; 18.06.2017)

Nach einer kurzen, charmanten Einführung des Hausherrn, Henry C. Brinker in der „Kleinen Elbphilharmonie“ in Hamburg Harburg, und einem kurzen Hinweis auf  seinen Besuch in der großen „Elbphilharmonie“, lassen doch einige Zweifel an der Akustik des neuen Hauses aufkommen, denn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 03.15. Speicher am Kaufhauskanal (Harburg) | Kommentar hinterlassen

Nadezda Pisareva – Weltklassik am Klavier – Im Reich der Phantasie! (Speicher am Kaufhauskanal, Hamburg-Harburg, 21.05.2017)

Jung und charismatisch, einhergehend mit einem ungestümen Temperament und einer großen Begabung: das vereint die russische Pianistin Nadezda Pisareva. In Berlin und Moskau ausgebildet und bereits Trägerin mehrerer Preise, eroberte sie den Speicher am Kaufhauskanal und setzte die Veranstaltungsreihe „Weltklassik … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 03.15. Speicher am Kaufhauskanal (Harburg) | Kommentar hinterlassen

Kurt Weill, Bertold Brecht: Die Dreigroschenoper ( Speicher am Kaufhauskanal, 03.05.2017)

Herr Henry C. Brinker gab zu Beginn des Abends einen kurzen humoristisch gestalteten historischen Abriss über dieses Werk. Wobei er auf die Verbindung zwischen Gay’s The Beggar’s opera und der Drei Groschenoper von Weill und Brecht verwies. Während sich im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 03.15. Speicher am Kaufhauskanal (Harburg) | Kommentar hinterlassen