Archiv der Kategorie: 03. Opernaufführungen in Hamburg

Hier werden von vom Verfasser besuchte Aufführungen in der Hamburgischen Staatsoper besprochen.

Lunchkonzert klasse Prof. Geert Smits, Gesang (HfMT 22.01.2019)

Nach Ansicht des Verfassers ist es nahezu unmöglich bei diesem Pianisten, Georgi Majorski auch nur ansatzweise ein Gefühl für die Musik zu bekommen. Wer schon den Deckel fast ganz geschlossen halten muß, weil er augenscheinlich keine andere Möglichkeit sieht die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 03.16. Hochschule für Musik und Theater Hamburg | Kommentar hinterlassen

Da Zwischen – Studienprojekt II – Regie Musiktheater – (HfMT Hamburg; 19.02.2019)

Ein kurzes Wort vorweg, wenn sie heute Nachmittag schon etwas vorhaben sollten, verschieben sie es. Wenn sie noch nichts vorhaben sollten, dann raffen sie sich auf und Besuchen sie die HfMT in Hamburg um 16.oo wird dieses einmalige Konzert wiederholt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 03.16. Hochschule für Musik und Theater Hamburg | Kommentar hinterlassen

Studiokonzert: Klasse Prof. Niklas Schmidt. Violoncello und Kammermusik (HfMT; 11.01.2019)

Den Abend begann Kathrin Herwanger mit dem Präludium von Johann Sebastian Bach BWV 1912 mit einem dynamischen mitreißenden Beginn, technisch gut gespielt, elegant in den Übergängen, die virtuosen Passagen wurden gut ausgeformt, leider nur fehlte es ein wenig an der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 03.16. Hochschule für Musik und Theater Hamburg | Kommentar hinterlassen

Neujahrskonzert Klasse Yvi Jänicke Gesang und Caroline Weichert Klavier( HfMT in Hamburg am 10.01.2019)

Nach den fast schon als desaströs zu bezeichnenden Neujahrskonzerten aus Wien und Venedig endlich ein Lichtblick am Horizont. Das Neujahrskonzert der HfMT in Hamburg mit einigen herausragenden künstlerischen Leistungen, leider aber auch mit  manchen eher durchschnittlichen künstlerischen Leistung, welche ihren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 03.16. Hochschule für Musik und Theater Hamburg | Kommentar hinterlassen

439. Konzert der Ritter Stiftung Mozart-Säle; Matthias Dähling, Irina Hochmann, Anna Olivia Amaya Farias, Daniel Golod (Hamburg,08.01.2019)

Warum der Verfasser dieser außergewöhnlich begaben jungen Countertenor Matthias Dähling, der es aber auch versteht an der Violine und an der Viola zu brillieren, im letzten Jahr zum besten Nachwuchskünstler des Jahres ernannter, wurde an diesem Abend einmal mehr deutlich. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 03.18. Verschiedenes | Kommentar hinterlassen

Global Art Song Liederabend „Lebenskreise“; Konzertexamen Liedgestaltung von Jaerim Kim, Klasse Prof. Burkhard Kehring (Rudolf Steiner Haus in Hamburg; 07.01.2019)

Die junge Pianistin Jaerim Kim  fiel durch ihre feinsinnige und überaus differenzierte Gestaltung der einzelnen Lieder und Liedgruppen besonders positive auf. Sie verstand für jeden dieser vielfältigen Kompositionsstilrichtungen einen individuellen Tonfall zu finden. Der Abend eröffneten die „Cinq mélodies (Paul … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 03.16. Hochschule für Musik und Theater Hamburg | Kommentar hinterlassen

Dinner for One – DIE SILVESTERSHOW – (First Stage Theater in Hamburg, 31.12.2018)

Henriette Grawwert als Butler James und Daniel Pabst als Miss Sophie, selbst wenn der Butler im „Original“ eleganter über den Löwenkopf stolpert, diese Bühnenshow muss man einfach erlebt haben. Ein Dinner for One auf ungefähr 2 Stunden – ohne Längen- … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 03.20. First Stage Theatre Hamburg | Kommentar hinterlassen