Archiv der Kategorie: 03. Opernaufführungen in Hamburg

Hier werden von vom Verfasser besuchte Aufführungen in der Hamburgischen Staatsoper besprochen.

Mein Herz singt – Georg Philipp Telemann – Altus: Benno Schachtner (Speicher am Kaufhauskanal in Hamburg-Harburg 21.09.2018)

Es war ein beglückender Abend. Im wunderschönen Ambiente des „alten“ Speichers hielt Herr Henry C. Brinker zu Beginn eine seiner charmanten, kurzweiligen Einführungen, gespickt mit interessanten Hintergrundinformationen. Begonnen wurde der Abend mit der Kantate „Entzückende Zeit“ aus den moralischen Kantaten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 03.15. Speicher am Kaufhauskanal (Harburg) | Kommentar hinterlassen

Bernstein Dances – Ballettrevue von John Neunmeier „Für Leonard Bernstein“ (Hamburg, 09.09.2018)

Dieses Jahr wäre der Komponist, Dirigent und sicherlich auch einer der begabtesten Musiklehrkörper, gemeint ist Leonard Bernstein, 100 Jahre alt geworden. Legendär seine Zusammenarbeit mit Maria Callas, sein Enthusiasmus und unvergessen eine Vielzahl seiner Werke: Mass, Candide, West Side Story … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 03.18. Verschiedenes | Kommentar hinterlassen

Wolfgang A. Mozart: Cosi fan tutte (Hamburgische Staatsoper, 08.09.2018)

Zur Eröffnung der Spielzeit 2018/2019 wurde das wohl frivolste Opernwerk Mozarts’s neu inszeniert, das zur Zeit seiner Uraufführung 1790, 1 Jahr vor dessen tragischem und frühem Tod für Aufregung sorgte, denn die Treueprüfung der Bräute zweier Freunde war dann doch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 03.13. Wolfgang A. Mozart | Kommentar hinterlassen

Marc Shaiman / Werner Sobotka: Catch me if you can (deutsch gesungen im Altonaer Theater, 22.07.2018)

Die Geschichte des  neuen Musicals „Catch me if you can“ beruht auf jener des gleichnamigen Kinofilms mit Leonardo di Caprio. Die Musik ist jazzlastig und passt sich dem Handlungsrahmen trefflich an, auch wenn sie stellenweise etwas zu gleichströmig verläuft. Raffinierte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 03.17. Altonaer Theater | Kommentar hinterlassen

Wir geniessen die himmlischen Freuden – Windfuhr Werkstatt-Konzerte mit den Symphonikern Hamburg (HfMT, 13.07.2018)

Vorweg gab es eine Einführung zum Hauptwerk des Abends: Mahler 4. Sinfonie, am Klavier klangmalerisch Illustriert von Nicolas Kierdorf. Wenn diese junge Mann am Klavier genauso herausragend ist, wie als Dirigent, dann steht ihm eine ganz große Zukunft bevor. Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 03.16. Hochschule für Musik und Theater Hamburg | Kommentar hinterlassen

Konzertexamen von Nivea Renata Alencar De Freitas, Klasse Prof. Marc Tucker (HfMT Hamburg, 12.07.20178)

Dieser Gesangsabend trug den Untertitel: Cuckoo Land – ein Narrativer Liederabend mit Animationsfilm und Multimedia. Als man den Saal betrat waren links und rechts zwei große Leinwände aufgebaut wurden. Die Bühne befand sich zwischen den Leinwänden und mehreren Stuhlreihen die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 03.16. Hochschule für Musik und Theater Hamburg | Kommentar hinterlassen

Masterprüfung von Inhwa Hong, Klasse Prof. Sebastian Schmidt (HfMT Hamburg, 11.07.2018)

Kurz zusammengefasst:  Ein sensationeller Abend. Hindemiths Sonate für Violine und Klavier Es Dur op. 11 No. 1  wurde im ersten Satz von Inhwa Hong rhythmisch, pointiert gespielt. Als Kontrast gab es dann diese lyrischen,  gefühlvollen Passagen, die in ihrer eleganten Ausführung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 03.16. Hochschule für Musik und Theater Hamburg | Kommentar hinterlassen