Archiv der Kategorie: d. geistliche Werke

Allan Pettersson: VOX HUMANA (CPO)

Das Vox Humana von Allan Pettersson begeistert gleich zu Beginn durch das sinnlich, berührende Entré der Altistin Anna Grevelius, der hier eine großartige Interpretation glückt. Der Musica Vitae und dem Ensemble SYD ( Ann-Christine Weisser Ingels, Kristina Hellgren, Carina Madsen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter d. geistliche Werke | Kommentar hinterlassen

Georg Friedrich Händel: Brockes-Passion HWV 48 (CPO)

Unter der Leitung von Lars Ulrik Mortensen gelingt es dem Concerto Copenhagen einen großartiger Klangteppich auszubreiten. Die in Hamburg überaus beliebte Hanna Zumsande, eine der besten Soprane momentan, was die Interpretation von religiöser Musik anbelangt, gelingt auch auf dieser CD … Weiterlesen

Veröffentlicht unter d. geistliche Werke | Kommentar hinterlassen

Orlando di Lasso: Bußpsalmen I-VII, Laudes Domini (CPO)

Die Erfahrungen, die der Verfasser mit der Musik Orlando di Lasso machte, reichen bis zurück zu seiner Zeit, als er mal als Rundfunkmoderator tätig war und muteten,was das Klangspektrum anbelangt, eher weniger Vielschichtig an. Mit ihrer neuen CD haben sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter d. geistliche Werke | Kommentar hinterlassen

Synagogue Organ Music – Stephen Lutermann, Assaf Levitin (CPO)

Mit Kompositionen von Hugo Schwantzer, Ernst August Beyer, Siegfried Würzburger, Joseph Sulzer, Max Wolf, Arno Nadel und Heinrich Schalit, zeigt uns Stephan Lutermann an der Orgel in St. Maria und Caecelia in Verden die Vielseitigkeit seines Könnens. Er findet für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter d. geistliche Werke | Kommentar hinterlassen

Cipiriano de Rore: Missa „Vivat Felix Hercules“ Motets (CPO)

Die Weser-Renaissance Bremen ( Alex Potter, Franz Vitzthum – Altus, Bernd Oliver Fröhlich, Mirko Ludwig – Tenor altus, Jan van Elsacker, Achim Schulz – Tenor, Hermann Oswald, Tore Tom Denys – Tenor, Ulfried Staber, Kees Jan de Koning – Bass) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter d. geistliche Werke | Kommentar hinterlassen

Georg Philipp Telemann: Ingauration Cantatas for Hamburg and Altona (CPO)

Auf dieser CD beglückt uns Ira Hochmann mit „ihrem“ barockwerk Hamburg mit inaugurations Cantaten, aufgenommen vom 10-11 September in der Christuskirche Hamburg-Othmarschen. Aufgenommen wurden hier die Kantaten „Kommt lasset uns anbeten“, „Geschlagene Pauken, auf“ und „Laetare iuvenis in iuventute tua“. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter d. geistliche Werke | Kommentar hinterlassen

Carl Heinrich Graun, J.S. Bach G.Ph. Telemann: Wer ist der, so von Edom kömmt (CPO)

Ein grandioses Werk mit phantastsichen mitreißenden Chorszenen, gesungen vom Concerto Köln. Gotthold Schwarz  findet mit dem Sächsischen Brockorchester Leipzig  einen fulminanten Orchesterklang. Gesine Adler bietet mit ihrem runden, wundervollem Sopranton und einem individuellen Stimmtimbre einen idealen Tonfall an, Koloraturen werden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter d. geistliche Werke | Kommentar hinterlassen