Archiv der Kategorie: b. Solo & Orchesterwerke

Francesco Maria Veracini: Overtures & Concerti Vol 2 (CPO)

Mit einem packenden, spannungsgeladenen Entré steigen L’Arte dell’Arco unter der Leitung von Federico Guglielmo in die Overture I in B flat major mit herrlich herausgearbeiteten virtuosen Streicherpassagen ein. Auch in der Sonate I in G-minor offenbart sich dieser gleiche mitreißende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter b. Solo & Orchesterwerke | Kommentar hinterlassen

Felix Draeseke: String Quartets vol. 1 – Constanze Quartet (CPO)

Das Constanze  Quartet ( Emeline Pierre, Esther Gutiérrez Redondo – Violine, Sandra Garcia Hwung – Viola, Marion Platero – Cello) begeistern bei ihrer Interpretation  des String Quartets No. 1 von ‚Felix Daeseke im ersten Satz durch einen angeraut anmutenden, spannungsgeladenen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter b. Solo & Orchesterwerke | Kommentar hinterlassen

Julius Röntgen: Works for Violin & Piano Vol. 2 (CPO)

Von einer berührenden Klangschönheit erweist sich die Interpretation des Beginnes der Sonata in F-major mit Christoph Schickedanz Violine und Ernst Breidenbach am Klavier, von Julius Röntgen.  Etwas später wird der Tonfall dann  angerauter und von einer packenden Intensität getragen, während … Weiterlesen

Veröffentlicht unter b. Solo & Orchesterwerke | Kommentar hinterlassen

Aram Khachaturian: Violin Concerto, Concerto Rhapsody (CPO)

Und weiter geht es in einer Serie mit Aufnahmen, die dem kompositorischen Schaffen von Aram Khachturian gewidmet sind. Auf der jetzt erschienen CD steht  sein Violinenkonzert mit Antje Weithaas und dem Staatsorchester Rheinische Philharmonie unter der Leitung von Daniel Raiskin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter b. Solo & Orchesterwerke | Kommentar hinterlassen

Richard Strauss: Symphony op. 12 / Concert Overtüre C minor (CPO)

Rhythmisch pointiert und spannungsgeladen steigt die Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken  Kaiserslautern unter der Leitung von Hermann Bäumer  in die Concert Overtüre in C-Minor von Richard Strauss ein, von denen manche Eingangsakkorde an die Walküre von Richard Wagner erinnern. Eine dramatische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter b. Solo & Orchesterwerke | Kommentar hinterlassen

Max Reger: Organ Works Vol. 6 – Gerhard Weinberger (CPO)

Um es gleich vorweg zunehmen, eine CD mit Orgelinterpertationen, die man gehört haben sollten. Vielschichtig und Feinsinnig in der musikalischen Umsetzung, wie man es leider nicht immer erlebt. Die Intruduktion aus dem op. 127 erklingt dramatisch und düster, die darauffolgende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter b. Solo & Orchesterwerke | Kommentar hinterlassen

Ben-Haim, Bloch, Korngold: Cello Concertos – Raphael Wallfisch – (CPO)

Das Cello Concerto von Paul Ben-Haim besticht durch seinen modernen und dennoch melodischen Klangcharakter. Das BBC National Orchestra of Wales unter der Leitung von Lukasz Borowicz und dem Cellisten Raphael Wallfisch, gelingt hier eine spannungsgeladene, mitreißende von dunklen Klangfarben geprägte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter b. Solo & Orchesterwerke | Kommentar hinterlassen