Archiv der Kategorie: a. Recitel

Nikolai Rimsky-Korsakov: Romances, Marina Prudenskaya, Cord Garben (CPO)

Eine grandiose Lieder- CD. Viel zu wenig bekannt in diesen Breitengraden sind die Liedkompositionen von Nikolai Rimsky Korsakov, den man hier, wenn überhaupt, als Opernkomponisten ( Das Mädchen von Pskow, Mainacht, Schneeflöckchen, Mlada, Nacht vor Weihnachten, Sadfko, Mozart und Salieri, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter a. Recitel | Kommentar hinterlassen

Johannes Brahms: Complete Duets & Quartets, Banse, Danz, Vermillion, C. Pregardien, Ullmann, Schmidt; Deutsch (CPO)

Unter der kundigen Leitung eines der besten Klavierbegleiter unserer Zeit, ist es CPO gelungen, mit einem handverlesenen Sängerensemble die kompletten Duette und Quartette von Johannes Brahms in eíner wegweisenden Interpretation zugänglich zu machen. In den ersten Duetten zwischen Juliane Banse … Weiterlesen

Veröffentlicht unter a. Recitel | Kommentar hinterlassen

Maya Boog & Michael Lakner – Verlangen – : Lieder von Berg, Strauss und Schönberg ( CPO )

Das Programm, bestehend aus sieben frühen Liedern von Alban Berg, Mädchenblumen von Richard Strauss und den Brettlliedern von Arnold Schönberg ist zweifelsohne interessant. Auch wenn die Stücke alle recht gut interpretiert werden, so strahlt die Stimme der Sopranistin Maya Boog … Weiterlesen

Veröffentlicht unter a. Recitel | Kommentar hinterlassen

Alphons Diepenbrock: Orchestral Songs ( CPO )

Im zweiten Stück der CD „Hymne an die Nacht 2,“ erinnert  die Tonsprache in weiten Teilen an Richard Strauss und insbesondere an Arabella. Zu Beginn des 5. Titels “ Im großen Schweigen“ meint man Klänge zu hören, die eher an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter a. Recitel | Kommentar hinterlassen

Dorothee Mields: Joseph Haydn – Anne Hunter’s Salon ( CPO )

In den vorangegangenen vom Verfasser gehörten Alben ( u.a. Sacred Arias ) klang ihre Stimme weniger Überzeugend, da sie in ihrem Ausdrucksspektrum arg limitiert klang. Hier hingegen hat ihre Stimme eine Tiefe und einen persönlichen Ausdruck, der so nicht zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter a. Recitel | Kommentar hinterlassen