Archiv der Kategorie: 02.05.CPO

Jacques Offenbach: Pomme d’Api / Sur un volcan (CPO)

Schlichtweg grandios, wie es Michael Alexander Willens mit der Kölner Akademie hier versteht den richtigen Offenbachton aus dem Orchester herauszukitzeln. Magali Léger erweist sich hierbei als ideale Offenbachinterpretin und Florian Laconi trifft mit seinem in der Höhe leicht und mühelos … Weiterlesen

Veröffentlicht unter c. Oper & Operette | Kommentar hinterlassen

Milan Mihajlovic Orchestral Works (CPO)

Endlich ist es soweit, eine neue CD des Ausnahmedirigenten Howard Griffith ist erschienen und dieses Mal stellt er einen Komponisten in den Vordergrund von dem vielleicht die wenigsten meiner Leser vorher etwas gehört haben. Der zeitgenössische Komponist Milan Mihajlovic wurde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter b. Solo & Orchesterwerke | Kommentar hinterlassen

Mieczyklaw Weinberg: Cello Concerto op. 43 (CPO)

Nicht nur Universal auch CPO macht sich um die Aufarbeitung des musikalischen Vermächstnisses von Mieczyslaw Weinberg verdient. Mit dem Cellokonzerte dieses über Jahrzehnte unterschätzten und fast schon zu unrecht in Vergessenheit geratenen Komponisten meldet sich Raphel Wallfisch mit einer sehnlichst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter b. Solo & Orchesterwerke | Kommentar hinterlassen

Karl Weigl: String Quartets 7 & 8 (CPO)

Das Thomas Christian Ensemble (Thomas Christian, Raimund Lissy – Violine, Robert Bauerstatter – Viola, Bernhard Naoki Hedenborg – Violincello) widmen diese CD dem musikalischen Schaffen von Karl Weigl (1881-1949) und stellt die Streichquartette Nr. 7 und Nr. 8 einer breiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter b. Solo & Orchesterwerke | Kommentar hinterlassen

Ludwig van Beethoven: Violin Concerto op. 61 & Romance op.40 & 50 (CPO)

Unter der Leitung von Marcus Bosch gelingt der Cappella Aquileia ein bezwingender Einstieg in den ersten Satz des Violinenkonzertes op. 61 von Ludwig van Beethoven. Man hat das Gefühl, man hätte dieses Konzert, speziell die ersten Takte noch nie so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter b. Solo & Orchesterwerke | Kommentar hinterlassen

Ding, Dong, Merrily in High (CPO)

Auf dieser CD wurden weihnachtliche Musiken von Felix Mendelssohn-Bartholdy, Otto Olsson, Charles Wood, Johann Michael Bach, Max Reger, Anton Bruckner, John Rutter, Ruben Liljefors, David Willcocks, Thomas Tallis, Marco Enrico Bossi, Alexander-Jan Ölberg, Robert Sund, Ivar Widéen, Peter Cornelius, aufgelockert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter a. Recitel, d. geistliche Werke | Kommentar hinterlassen

Gottfried August Homilius : Advent & Christmas Cantatas (CPO)

Auch in diesem Jahr blieb sich CPO ihrem Ruf treu, Weihnachts CDs ja, aber bitte nicht immer das, was eh schon jeder zur genüge gehört hat. Dieses Jahr nun Advents und Christmas Cantatas “ Siehe, der Herr kömmt mit viel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter d. geistliche Werke | Kommentar hinterlassen