Archiv der Kategorie: a. Recitel

Johann Sebastian Bach: Messe in h-moll (DVD, Warner)

Der Ort der Produktion, die Notre Dame in Paris, ist immer wieder eine Augenweide. Für das „Ohr“ ist es das Orchestre de Chambre de Paris unter der Leitung von John Nelson, dem ein optimaler Bachklang gelingt und auch die Besetzung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter a. Recitel | Kommentar hinterlassen

Philippe Jaroussky – Sacred Cantatas – Bach, Telemann mit dem Freiburger Barockorchester (DVD, Warner)

Das seit 1987 aktive, immer wieder mit seinem individuellen Klang für Aufmerksamkeit sorgende Freiburger Barockorchester, war auch an diesem Abend wieder einmal voll in seinem Element. Mit einem exzellenten Klang sorgen diese immer wieder für einen spannenden und authentischen Klangteppich, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter a. Recitel | Kommentar hinterlassen

David Fray: Chopin ( Warner)

Auf dieser CD spielt David Fray eine Sammlung von Nocturnes, Mazurkas, die Polonaise-Fantasie op. 61, das Impromptu op. 51 Nr. 3 und den Walzer op.69 Nr. 1 von Chopin in unvergleichlicher Art und Weise ein. Mit einer Eleganz und einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter a. Recitel | Kommentar hinterlassen

Tharaud plays Rachmaninov – Sabine Devieilhe – (Warner)

Alexandre Tharaud zählt nicht umsonst zu den ganz großen Interpreten am Klavier unserer Zeit. Ob Bach, Rameau, Couperin oder Chopin, was immer dieser Künstler anpackt, wird zu einem einmaligen Klangerlebnis durch seine Art, die Musik nicht konfektionär, sondern individuell zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter a. Recitel | Kommentar hinterlassen

Great American Orchestras (11 DVDs,Warner)

Diese grandiose DVD Box beinhaltet Aufnahmen mit dem Boston Symphony Orchestra, dem Chicago Symphony Orchestra, dem New York Philharmonic, dem The Cleveland Orchestra und dem The Philadelphia Orchestra unter den Dirigenten Daniel Barenboim, Leonard Bernstein, Pierre Boulez, Lorin Maazel, Fanz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter a. Recitel | Kommentar hinterlassen

Marianne Crebassa (Mezzosopran): Oh Boy, Marc Minkowski (Warner)

Das Mozarteum Orchester unter der Leitung von Marc Minkowski findet, ob für Gluck, Mozart, Meyerbeer, Offenbach, Thomas, Gounod, Massenet, Chabrier oder Hahn, den richtigen Tonfall, um den Zuhörer für diese Musik zu begeistern und um den Komponisten, von der Klangcharakteristik … Weiterlesen

Veröffentlicht unter a. Recitel | Kommentar hinterlassen

Martha Argerich – The Warner classics Recordings – 20 CDs (Warner)

In einer Mischung aus temperamentvoll, energiegeladen und mit einem z.T. sehr intensiven Anschlag und dann wieder mit zarten Pianoklängen, gelingt Martha Argerich eine fesselnde Chopin -(Piano Sonate No.3, Mazurkas, Nocturne, Scherzo, Polonaise 1965)- Interpretation. Die Bartok Sonate gelingt rhythmisch prägnant, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter a. Recitel | Kommentar hinterlassen