Monatsarchiv: November 2019

Giuseppe Verdi: Messa da Requiem (Hamburger Musikhalle, 24.11.2019)

An diesem Abend spielte das Sonderjylland Symphoniorkester unter der Leitung von Matthias Janz und es sangen der Symphonische Chor Hamburg mit dem Flensburger Bach-Chor. Im ersten Teil gelangen sowohl dem Chor, wie auch dem Orchester ein traumhaftes, gefühlvoll ausziseliertes Entré. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 04.01 geistliche Werke | Kommentar hinterlassen

Richard Strauss: Symphony op. 12 / Concert Overtüre C minor (CPO)

Rhythmisch pointiert und spannungsgeladen steigt die Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken  Kaiserslautern unter der Leitung von Hermann Bäumer  in die Concert Overtüre in C-Minor von Richard Strauss ein, von denen manche Eingangsakkorde an die Walküre von Richard Wagner erinnern. Eine dramatische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter b. Solo & Orchesterwerke | Kommentar hinterlassen

Gottfried Homelius: Advents & Christmas Cantatas (CPO)

Die auf dieser CD vertretenen Kantaten: „Siehe der Herr kömmt mit viel tausend Heiligen“, „Wohl dem, der nicht wandelt im Rat der Gottlosen“, „So du mit deinem Munde bekennest Jesum“, und „Merk auf, mein Herz, und sieh dorthin“, begeistert schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter d. geistliche Werke | Kommentar hinterlassen

Pierantonio Tasca (1864-1934): A Santa Lucia (CPO)

Nachdem großen Erfolg von Cavalleria Rusticana von Pietro Mascagni, setzte sich der Verismo auf den Opernbühnen mehr und mehr durch. Das Werk A Santa Lucia spielt daher wenig überraschend in Neapel. Die Story ist ein wenig ähnlich: Armer Fischer Ciccillo, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter c. Oper & Operette | Kommentar hinterlassen

W.A. mozart, G. Verdi, und G. Puccini – Ouvertüren und Arien aus Opern, Tamara Smyrnova, Songyan He, Rida Murtada (Hamburger Musikhalle, 23.11.2019) (

Für diesen Abend lud sich das Haydn-Orchester unter der Leitung von Rida Murtada zur Verstärkung zwei Absolventen der HfMT Hamburg ein, die Sorpanistin Tamara Smyrnova, die zuletzt an der HfMT in einer Alcina Produktion von sich reden machte und den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 04.12. Arien Abende | Kommentar hinterlassen

Studiokonzert Gesang; Klasse Prof. Carolyn Grace James (HfMT, 21.11.2019)

Ein Abend mit einigen Überraschungen. Noah Schaul trat wie versprochen leider nicht auf, da er an einem Vorsingen teilnahm. Ekaterina Badeso sang krankheitsbedingt nur  im 1. Teil und  ebenfalls krankheitsbedingt mußten Joris Rubinovas und Gabriele Jocaite ihre Auftritte absagen. Carolyn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter a. Gesang | Kommentar hinterlassen

Claude Debussy: Pelléas et Melisande (Hamburgische Staatsoper; 17.11.2019)

Endlich war es dann soweit der 1. Auftritt des Tenors Rolando Villazon an der Hamburgischen Staatsoper. Es wurde Pelléas et Melisande in einer wahren Luxusbesetzung gegeben. Die Rolle des Golaud sang der englische Bariton Simon Keenlyside, mit baritonaler Wärme, Charme … Weiterlesen

Veröffentlicht unter D.02 Claude Debussy | Kommentar hinterlassen