Nativitas – Dagmar Peckova

Das Orchester „Musica Bohemica unter der Leitung von Jaroslav Lrcek findet mit dem Gentlemen Singers einen besinnlichen Tonfall, der vielleicht teilweise noch eine Spur getragener hätte ausfallen können. Auch wenn die Stimme von Dagmar Peckova teilweise eher charakteristische Züge bekommen hat, so gelingt es ihr doch mit ihrem Interpretatorischen Feingefühl und der Wärme in ihrer Stimme ein besinnliche und bei „Stille Nacht“ eine ergreifende Interpretation vorzulegen.

Über godenrath

Opernexperte
Dieser Beitrag wurde unter 07.32. Porträts P, 16. Weihnachten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s