Elgar: The Music Makers; The Spirit of Englang (Chandos, Note1)

Eine CD, die von der ersten bis zur  letzten Note begeistert. Packend und energiegeladen gelingt es Sir Andrew Davis das BBC Symphony Orchestra in „The Music Maker“ zu musikalischen Höchstleistungen zu puschen. In dieser Komposition finden sich zahlreiche musikalische Zitate anderer Werke von Edward Elgar aus den Enigma Variationen, The Dream of Gerontius, Sea Pictures, der 2. Sinfonie, dem ersten Satz seines Violinenkonzert, der 1. Sinfonie und The Aposles.  Die sinnliche, dramatische Stimme von Sarah Connolly reißt einen förmlich mit. Grandios auch der BBC Symphony Chorus, schlichtweg phantastisch. Mit ähnlichem Elan gehen sowohl der Chor, wie auch das Orchester dann in „The Spirit of England“ zur Sache. Auch hier zeigt sich Sarah Connoly wieder einmal in bestechend guter Form. Die Stimme des Tenors Andrew Staples klingt stellenweise in der Höhe nicht ganz frei. Eine großartige Interpretation, die man gehört haben sollte

Werbeanzeigen

Über godenrath

Opernexperte
Dieser Beitrag wurde unter a. Recitel veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s