Franz Schubert: Swansong (Signum classics)

Beim hören dieser CD stellte sich dem Verfasser die Frage wessen Schwanengesang wir hier hören, den von Franz Schubert, in einer hervorragenden englischen Übersetzung oder den von Sir John Tomlinson, dumpf, abgesungen und kaum noch in der Lage den musikalischen Ausdrucksgesten auch nur annährend gerecht zu werden. Diese Produktion hätte die Studiotüren nie passieren dürfen. Grandios hingegen die beiden Lieder On the River und The Shephard on the Rock, gesungen von Sophie Beven mit Julian Bliss Klarinette, Alec Frank Gemmill am Horn und Christopher Glynn am Klavier, er begleitete auch Sir John Tomlinson grandios und einfühlsam am Klavier. Sophie Beven ist einmal mehr schlichtweg grandios, mit ihrem perlenden Sopran und ihrem natürlichem Charme gelingt ihr eine wunderbare Interpretation dieser beiden Lieder. Nur wegen dieser beiden Lieder sollte man diese CD gehört haben.

Advertisements

Über godenrath

Opernexperte
Dieser Beitrag wurde unter 02.11. Signum Classics veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s