The Gasparini Album – Roberta Invernizzi (Glossa, Note 1)

Die Anzahl an CD Veröffentlichungen mit Werken des Komponisten Francesco Gasparini (1661 -1727) sind doch Recht überschaubar, insbesondere wenn es sich um Tonträger handelt, die diesem Komponisen ausschließlich gewidmet sind. In dieser Beziehung hat sich der Glossa Verlag schon eimmal mit der Musikergruppe Auser Musici hervorgetan und ist jetzt zum nächsten Schritt übergegangen. Mit einer Veröffentlichung einer ganzen CD gespickt mit Arien aus seinen Opern: Astianatte, L’oracolo del Fato, Il Ciro, Bajazette, Il Tamerlano, Santa Eufrosina, Amleto, Il Rodrigo und Atalia, „preschten“ sie jetzt erneut voraus. Wer diese Arien hört, mag gar nicht glauben, das diese Werke heutezutage selten bis gar nicht mehr zur Aufführung kommen, denn musikalisch stehen sie, was den kompositorischen Rang anbelangt einem Bach, Händel, Grau  bzw. Telemann, um jetzt nur ein paar bekannte Namen herauszugreifen, in nichts nach. Erstklassig ausgearbeitete Arien werden hier von der  Sopranistin Roberta Invernizzi, welche auf diesem Gebiet schon seit Jahren keine Unbekannte mehr ist, mitreißend Interpretiert. Sie macht nach jeder Arie neugierig auf das, was als nächstes kommt. Somit ist eine spannende Reise durch einen Teil des  Opernschaffend dieses herausragenden Komponisten garantiert. Auser Musici unter der Leitung von Carlo Ipata sorgen für einen großartiges Klangbild auch in der Sinfonie aus Engelberta und dem Flötenkonzert (welches vor 1713 entstand). Eine CD die nicht nur für Freunde der Barockmusik von Interesse sein dürfte.

Advertisements

Über godenrath

Opernexperte
Dieser Beitrag wurde unter a. Recitel veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s