X Factor Uk 2017 -kurze Zwischenbilanz ( Grace Davies / RAK-Sui / Slavko Kalezik )

Dieses Jahr stachen dem Verfasser zwei Sänger und eine Gruppe besonders positive ins Auge. Alle drei haben viel Potenzial. Bisher hat der Verfasser allerdings die „6 Chair Challenge“ noch nicht gesehen, ob also einer oder alle den Sprung in die Live Shows schaffen, stand zum Zeitpunkt als dieser Artikels verfasst wurde noch nicht fest.

RAK-SU

Ist eine „Boyband“ bestehend aus 5 Jungs, Schulfreunden die schon seit einigen Jahren Musik machen. Augenfällig sind hier zwei Dinge. Bei Coverversionen klingen sie erheblich schwächer als bei eigenen Stücken. „Feeling You“ wurde so während des 1. Castings zum großen „Überraschungshit“ und auch mit ihrem Bootcampsong „Knock, Knock“, bewiesen sie, daß sie über ein außergewöhnlich gute Rhythmusgefühl, Gespür fürs richtige Timing und vor allem ein Gefühl für ihre vokalen Stärken und Schwächen haben. Sie wissen sehr genau wo ihre Stärken liegen und spielen diese Stärken  dann geschickt aus. Eine interessante junge Gruppe, denen der Verfasser wesentlich mehr zutraut als den Gewinnern der diesjährigen „Boyband 2017 “ Castingshow aus den USA.

Grace Davies

Schon bei ihrem ersten Auftritt mit „Let me love you“ gelang ihr ein „Überraschungserfolg“. Auch hier eine eigene Komposition, gefühlvoll gesungen und mit einem Tonansatz der berührt und der sofort für diese Sängerin einnimmt. Bei ihrem Auftritt im Bootcamp konnte sie dann beweisen das „Let me love you“ kein einmaliger „Ausrutscher“ war. Auch mit ihrer zweiten eigenen Komposition „Don’t go“, ebenfalls sehr gefühlvoll vorgetragen, konnte sie erneut Punkten. Eine Sängerin, die mit einem enormen Talent gesegnet ist, ihr Publikum zu berühren.

Slavko Kalezik

Nach X Factor Adria 2014, folgte leider das aus im Semi-Finale beim Eurovision Songcontest 2017. Eine Begegnung mit einem der Juroren aus X Factor Uk, Louis, brachte ihn schließlich in die diesjährige Staffel. Bühnenpersönlichkeit , tänzerisches Geschick und das Talent sich zu jeder Zeit geschickt in Szene zusetzen sind hier überzeugender als die stimmlichen Leistungen. Dennoch gesamt betrachtet ein Künstler der sein Publikum mitzunehmen und mit seinem Charme zu begeistern versteht. Ob er besonderes weit in diesem Wettbewerb kommen wird, da ist sich der Verfasser etwas unsicher und möchte hier keine Prognose abgeben. Zumindest zählt er zu den interessantes Teilnehmern dieses Jahr und in den Augen des Verfassers zu den dreien die im Showbuisiness wohl die  größten Chancen haben könnten um für einen längeren Zeitraum Erfolg zu haben.

Advertisements

Über godenrath

Opernexperte
Dieser Beitrag wurde unter 01.02 Sänger(innen) veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s