Queens Händel Opera – Roberta Invernizzi (Glossa, Note 1)

Die schon seit vielen Jahren auf dem Gebiet der Barockmusik immer wieder für ihre qualitativ hochwertigen Produktionen bekannte, italienische Sopranistin hat sich entschlossen, ihre Fans auf ihrem neuesten Album mit einer Zusammenstellung populärer Händel Arien aus seinen Opern Poro, Berenice, Giulio Cesare ( allein 4 Arien und die Ouvertüre), Scipione, Alcina und Giustino zu erfreuen. Die Accademia Hermans unter der Leitung von Fabio Ciofini bietet dafür einen exzellenten Klangteppich im historischen Klanggewand. Die ausdrucksstarke Stimme von Roberta Invernizzi, ihre Beweglichkeit und Koloraturvirtuosität machen dieses Album zu einem ganz besonderen Hörvergnügen. Roberta Invernizzi versteht es, jeden einzelnen musikalischen Charakter mit Leben zu erfüllen. Ein großartiges Händelalbum, das um die Ouvertüre zu Giulio Cesare und der Sinfonia aus dem 2. Akt der Oper Scipione bereichert wird.

Advertisements

Über godenrath

Opernexperte
Dieser Beitrag wurde unter a. Recitel veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s