Felix Woyrsch: Symphony No. 2. Hamlet Overture (CPO)

Auf dieser CD wird man vom Oldenburgischen Staatsorchester, unter der Leitung von Thomas Dorsch, gleich in den ersten Sekunden gepackt. Der warme und opulente Orchesterklang erinnert an Wagner und Bruckner. Riesige Klangwogen türmen sich auf und reißen den Hörer förmlich mit. Unverständlich, dass die Werke dieses Komponisten in Konzertsälen nahezu keine Rolle zu spielen scheinen. Der Verfasser kann sich nicht erinnern, in den letzten Jahren Werbeflächen, wo auch immer platziert, gesehen zu haben, auf denen Konzerte mit der Musik dieses herausragenden Komponisten propagiert bzw. angekündigt worden sind. Hier besteht ein immenser Nachholbedarf. Felix Woyrsch wurde 1860 in Tschechien geboren. Er war Komponist, Organist, Chorleiter und (interessanterweise) städtischer Musikdirektor in Hamburg Altona, wo er 1944 starb.
Diese CD ist ein Ohrenschmaus sondergleichen.
Advertisements

Über godenrath

Opernexperte
Dieser Beitrag wurde unter 02.08.CPO veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s