Arvo Pärt: The Deer’s Cry – Vox Clamantis (ECM New Series)

Das Vokalensemble Vox Clamantis trifft für diese religiös anmutenden Kompositionen exakt den richtigen Tonfall: einfühlsam, wenn  auch manchmal gewollt weniger harmonisch, was die Engführung der Stimmen anbelangt, teilweise etwas disharmonisch und schroff (Track 4); an anderen Stellen wiederum in völliger Harmonie (der Beginn von Track 5), scheinen manche Kompositionen der Gregorianik entlehnt zu sein. Eine Aufnahme, die sich Fans dieser Gesangskultur nicht entgehen lassen sollten.
Advertisements

Über godenrath

Opernexperte
Dieser Beitrag wurde unter 02.24. ECM New Series veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s