28.11

Rose Bampton

Die Sopranistin wurde am 28.11.1908 in Cleveland geboren und studierte am Curis Institut von Philadelphia bei Queena Mario und gab 1929 ihr Debüt.
Es folgten unter anderem Auftritte beim Worchester Festival, in Philadelphia, New York, Euripa ( London ) und Buenos Aires.

Hörtips:

1948 Strauss Daphne; Erich Kleiber, Res Fischer, Set Svanholm, Anton Dermota, Ludwig Weber
1944 Wagner Die Walküre; Georges Szell, Herbert Janssen, Lauritz Melchoir, Alexander Kipnis, Helen Traubel, Kerstin Thorberg

Helen Jepson

Die Sopranistin wurde am 28.11.1906 in Titusville geboren und studierte am Curis Institut von Philadelphia bei Queena Mario während sie dort bereits kleine Opernrollen übernahm.
Es folgten Auftritte in Motnreal, New York, Paris ( wo sie 1936 bei Mary Garden studierte )und Chicago.

Hörtip:

1940 Gounod Faust; Wilfred Pelletier, Helen Olheim, Thelma Votipka, Richard Crooks, Leonard Warren, Ezio Pinza

Charles Gounod: Romeo & Juliette

Die Oper feierte ihre Uraufführung am 28.11.1888 in ihrer dritten Fassung in Paris.

Hörtips:

1911 Francois Ruhlmann; Agustrello Affre, Yvonne Gall, Alexis Boyer, Marcel Journet, Edmond Tirmont
1947 Emil Cooper, Jussi Björling, Bidu Sayao, John Brownlee, Nicola Moscona, Thomas Hayward
1947 Alexander Orlow; Ivan Koslovsky, Elisaweta Schumskaya, Iwan Burlak,
1947 Wassili Nebolsin, Segei Lemechev, Leonkadia Maslennikowa, Iwan Burlak

Über godenrath

Opernexperte
Dieser Beitrag wurde unter 08.11. November veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s