28.05

Dietrich Fischer – Dieskau

Der Bariton wurde am 28.05.1925 in Berlin geboren und wurde erst von Georg A. Walter und später von Hermann Weißenborn ausgebildet.
Sein Bühnendebüt erfolgte 1948 in Berlin im Don Carlos ( Mitschnitt liegt vor ).
Es folgten Auftritt in München, Wien, Mailand, Salzburg, Edinburgh, Glyndebourne, Luzern, Bayreuth und London.
Er sang in der Uraufführung von Frank Martins Der Sturm.

Hörtips:

1954 Wagner: Tannhäuser, Josepf Keilberth, Ramon Vinay, Gré Brouwenstijn, Hertha Wilfert, Josef Greindl
1978 Aribert Reimann: Lear; Gerd Albrecht, Karl Helm, Hans Wilbrink,Georg Paskuda, Richard Holm, Hans Günter Nöcker, Helga Dernesch, Colette Lorand, Julia Varady.

Alexander Sved

Der Bariton wurde am 28.05.1906 in Budapest geboren und studierte bei Riccardo Stracciari in Mailand.
Er gab 1930 sein Debüt in Budapest.
Es folgten Auftritte in Wien, London, Salzburg, Florenz, München, Rom, Buenos Aires, Chicago, Paris, Bayreuth und New York

Hörtips:

1943 Wagner: Lohengrin; Erich Leinsdorf, Lauritz Melchoir, Astrid Varnay, Kerstin Thorborg, Norman Cordon, Mack Harrell

Über godenrath

Opernexperte
Dieser Beitrag wurde unter 08.05. Mai veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s